Germany: DeutschChange

Unternehmensgruppe

Die KIRCHHOFF Gruppe geht zurück auf das Unternehmen Stephan Witte, das 1785 zur Herstellung von Nähnadeln in Iserlohn gegründet wurde. Seit vier Generationen im Besitz der Familie Kirchhoff besteht die Gruppe heute aus den vier Geschäftsbereichen KIRCHHOFF Automotive, KIRCHHOFF Ecotec, WITTE Werkzeuge und KIRCHHOFF Mobility und erzielte in 2015 einen Umsatz von 1,8 Mrd. Euro mit über 10.500 Beschäftigten weltweit.

KIRCHHOFF Automotive ist Entwicklungspartner der Automobilindustrie für komplexe Metall- und Hybridstrukturen für Rohkarosserie und Fahrwerk. Und als Full-Service-Supplier global präsent!

KIRCHHOFF Ecotec ist mit den Produktlinien Abfallsammelfahrzeuge, Kehrmaschinen und Lifter Marktführer in Europa. Als erster Hersteller hat dieser Geschäftsbereich ein ganzheitliches Hybridentsorgungsfahrzeug entwickelt.

WITTE Werkzeuge bietet als Hersteller von Schraubwerkzeugen im Premiumsegment seinen Kunden exzellente Produktqualität und spezielle Vertriebs- und Markenkonzepte.

KIRCHHOFF Mobility ist einer der führenden Anbieter von individuellen Automobilumrüstungen, die Menschen mehr Mobilität verleihen.